Abschied von Sexy Cora

Sexy Cora wird in Hamburg Ohlsdorf beigesetzt

Die Beerdigung wurde in den Lieblingsfarben Rosa und Weiß der Verstorbenen gehalten. Trauerkränze und Blumen lagen dicht an dicht um den rosafarbenen Sarg.
Wie viele Fans Sexy Cora durch ihre Erotikvideos & ihren Big Brother Aufenthalt hatte, wurde durch ihren tragischen Tod erst allen Menschen deutlich. Auf den bekannten Amateur-Sex-Portalen nahm sie stets die vorderen Plätze ein, Cora verkaufte ihre Filme in Sexshops und übers Internet, bis sie durch Big Brother auch bei allen “ Sexseiten-Muffeln “ in Deutschland bekannt wurde. Tausende Cora Fans hofften und beteten in den vergangenen Wochen, dass sie die Folgen der missglückten Opperation überstehen möge….Hunderte pilgerten nach ihrer Beisetzung schon zu Coras Grab auf den Ohlsdorfer Friedhof. Die Trauer und Anteilnahme ist nicht nur in Hamburg riesengroß.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmail

Comments are closed.