Alltag im Großbordell


Eröffnung einer Großraumwellnessoase, in der nicht nur Wellness verkauft wird, sondern auch Sex. Allerdings müssen die Damen, die hier anschaffen auch selbst Eintritt bezahlen, denn sie arbeiten hier auf eigene Rechnung. Die Preise, die die Prostituierten mit ihren Freiern ausmachen, beginnen ab 50,- € aufwärts. Auch arbeiten hier sogenannt Teilzeitprostituierte, Mädchen, die sich etwas dazu verdienen müssen. Es arbeiten nicht alle Huren aus Spaß an der Arbeit sondern vielfach auch aus wirtschaftlichen Gründen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Comments are closed.