Auf der Reeperbahn nachts um elf

Die Reeperbahn in Hamburg !

Die Hamburger Reeperbahn gilt als große Amüsiermeile, Party, Spaß und Erotik gehören in dieses Bild, aber auch ein Supermarkt, der durch seine Öffnungszeiten vielen Menschen die Gelegenheit gibt, sich mit vergessenen oder dringend benötigten Sachen einzudecken. Die Kundschaft ist bunt gemischt, ob Omi oder Opi, die Sahne und Kartoffeln vergessen haben zu kaufen oder der Frühaufsteher, der sich auf seine Brötchen freut. Hier bekommt jeder was er braucht. Doch überwiegend sind es die Leute, die die Nacht durchgefeiert haben und morgens um sieben schauen, was sie für ihren Tagesbedarf benötigen. Brot, Pommes aber vor allem Schnaps und Zigaretten sind sehr begehrt. Der Großteil der Kunden sind um diese Zeit noch sehr betrunken und so kann es hier auch recht lautstark zu gehen. Die Mitarbeiter sehen es gelassen, sie lieben den Trubel.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Comments are closed.