Flatrate-Bordell Fellbach


Das Flatrate-Bordell in Fellbach ist stark umstritten. Geschlossen wurde es erstmal wegen der hygienischen Zustände, doch auch die Stadt Fellbach ist der Meinung, dass hier Menchenverachtung gearbeitet wird. Zu wenig Prostituierte für zu viele Freier. Für einen Einmalbetrag kann der Freier hier solange und sooft und mit allen Huren Sex haben. Also Sex zum Schnäppchenpreis. Alle Räume und Bereiche sind offen und laden zum Gangbang ein. Den Prostituierten gefällt es, sie sind mit ihren Arbeitsbedingungen zufrieden.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Comments are closed.