Nicht nur für Pornosternchen – Silikonbrüste


In der Pornobranche sind Frauen mit großen Brüsten gefragt. Wenn die natürliche Oberweite nicht ausreicht wird mit Silikon nachgeholfen. Doch auch der Trend, bei der netten Frau von nebenan, geht hin zum Silikonbusen. Viele Frauen haben ein geringes Selbstwertgefühl durch einen kleinen Busen. Den Wunsch, einen größeren Busen zu haben, kann der plastische Chirug erfüllen. Ob ein doppel D-Körbchen oder ein C-Körbchen, der chirugische Eingriff macht es möglich. Über die Risiken, die der operative Eingriff beinhaltet sind sich die Frauen bewusst. Auch ertragen sie tapfer die Schmerzen, die nach so einer OP auftreten. Entscheidend ist dann das Ergebnis. Wenn die Frauen, durch ihr neues Aussehen, sich wohl fühlen und ein neues Lebensgefühl sich breit macht, haben die Strapazen sich gelohnt.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Comments are closed.