Razzia im Flatrate-Puff


Die käufliche Liebe All Inklusive, ein Traum für jeden Freier. Für 70,- bis 100,- € solange und sooft man will und dazu noch Getränke und Essen. Hier kann doch etwas nicht stimmen und so wurden Razzien in verschiedenen Flaterate-Bordellen durchgeführt. Ein Bordell wurde geschlossen, doch aufgrund mangelnder Hygiene. Wegen vermuteter Steuerhinterziehung ermittelt die Staatsanwaltschaft noch. So soll eine Hure pro Tag 100,- € verdienen und dabei viele Freier bedienen. Die Liebesdienerinen allerdimgs protestieren auch, sie wollen ihren Job behalten. Man kann gespannt sein, wie die Sache ausgeht.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Comments are closed.