Sex im Mittelalter


Der Sex im Mittelalter war nicht anders als heutzutage. Doch die Sache mit dem Nachwuchs zeugen, war natürlich presenter. Heutzutage gibt es Möglichkeiten eine Schwangerschaft zu verhindern.
Ein Bäcker aus dem Mittelalter hatte da eine andere Idee. Nachdem er Sex mit einer Frau hatte, schickte er seinen Knecht zu der Frau, um ebenfalls Sex mit ihr zu haben. So fällt der Verdacht evtl. der Vater des Nachkommens zu sein eben auf den Knecht.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Comments are closed.