Sexsüchtig Frauen

Frauen die immer das eine wollen


Sexsucht ist eine Sucht wie viele andere. Man muss Sexkontakte haben um sich gut zu fühlen, nur hält dieses Gefühl nicht lange an und es geht von vorne los. Bei der Sexsucht geht es darum für einen Moment die Kontrolle zu haben und Macht zu spüren. Man kann mit Hilfe seiner Sexualität andere manipuliren. Häufig haben sexsüchtige Frauen in ihrer Kindheit traumatische Erlebnisse gehabt und so verwechseln sie das Gefühl gebraucht zu werden mit Liebe. Sie warten eigentlich nur darauf, irgendwann von einem Mann richtig geliebt zu werden.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Comments are closed.