Stadt der Bordelle

Bilder vom längsten Strassenstrich der Welt

Knapp 100 Km von Wien entfernt, gleich hinter der Tschechischen Grenze liegt Znaim, der Ort mit den meisten Prostituirten. Hierher kommen die Freier aus dem nahegelegenen Österreich (90%) um sich für wenig Geld, viel leisten zu können. In dem kleinen Örtchen gibt es ca. 40 Bars, Clubs, Pensionen, Bordelle und einen Straßenstrich. Die Anwohner von Znaim sind nicht begeistert von dem Sex-Tourismus, vorallem die weiblichen Bewohner leiden darunter, denken die Touristen doch, dass alle Frauen hier käuflich sind. Die niedrigen Preise hier erlauben es auch dem einfachen Arbeiter aus Österreich sich als Held zu fühlen. Für ca 20,- € die Stunde kann er sich hier gut vergnügen. Manche Freier verbringen ihre ganze Freizeit hier, bekommen sie doch für wenig Geld ein Sex-Paradies geboten.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Comments are closed.