Was trägt Deutschland drunter?

Was geht und was geht gar nicht ?


Eine Umfrage unter Deutschen gab bekannt, dass bei Männern die Boxer-Shorts am besten ankommt. Die meisten Frauen finden enge Boxer-Shorts bei Männern sehr sexy, einige Frauen stehen aber doch auch auf weite Boxer-Shorts, vor allem bei jüngeren Männern. Was gar nicht geht und keine Frau sehen möchte, sind Feinrippunterhosen oder lange Unterhosen. Sie werden wohl nicht umsonst Liebestöter genannt. Bei den Frauen gibt es auch sogenannte Liebestöter. Die Bauch-weg-schlüpper oder Blümchen-Baumwoll-Schlüpfer, die bis zum Bauchnabel reichen törnen die Männer ab.Hingegen sind Strings oder Pantys sehr gefragt. Die Frauen tragen zu sportlichen Jeans gern Pantys drunter, wenn es etwas sexyer sein soll kommt der String zum einsatz. Die Lieblingsfarben der Unterwäsche sind schwarz und rot, aber auch andere wie lila oder knalliege Farben, was nicht so gut ankommt ist grau oder hautfarben. Im großen und ganzen ist der Geschmack der Unterwäsche aber individuell. So kann es ohneweiteres vorkommen, dass auch Frauen auf Liebestöter stehen und Männer einen Fetisch für Bauch-weg-schlüpper haben können.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmail

Comments are closed.